Fahrrad fahren im Paradies…

…okay, das ist etwas übertrieben. Aber immerhin ist es Fahrrad fahren ab dem Schwedenparadies…

Das Radfahren macht richtig Spaß hier in der Gegend. Ich fahre Mountainbike und Rennrad und beides kann man um den Unnen und den Bolmen herum ganz hervorragend. Und wenn man mit so unterschiedlichen Rädern hier oben klar kommt, dann gibt es auch Möglichkeiten für das meiste dazwischen. Ganz egal also, was für ein Fahrrad ihr fahrt, es lohnt sich, es mitzubringen und die Umgebung um das Ferienhaus zu erkunden.

Mit dem Tourenrad lassen sich endlose Nebenstraßen fast ohne Verkehr erkunden, Sandwege und ungeteerte Verbindungswege zwischen den Ortschaften oder Gehöften.

Wer es etwas sportlicher mag, findet von der kleinen Rennrad-Urlaubsabendrunde mit etwas über 40 km um den Unnen, bis hin zur großen sportlichen Runde von 115 km einmal um den Bolmen bestimmt das, was er sucht. Und man sollte sich nicht täuschen lassen, so flach sind diese Runden oft gar nicht.

Und fast grenzenlos sind die Möglichkeiten mit dem Mountainbike. Singletrails ohne Ende, Waldwege von gut fahrbar bis völlig zerfahren von Waldarbeitsgerät fürs Fully, schnelle Sandwege für Hardtails und so weiter und so fort. Hier findet man eigentlich alles, außer Bikepark und Downhill.

Die Auswahl an Fahrrädern ist heute so groß, dass wir uns entschieden haben, die Auswahl des geeigneten Fahrrades ganz vertrauensvoll dem Gast zu überlassen. Ebenso den Transport… soll heißen: Bei uns kann man keine Fahrräder ausleihen. Wir haben zwar jahrelang verschiedenste Fahrräder verliehen, mussten uns aber irgendwann dem Angebot des Marktes und den stets wachsenden Ansprüchen mancher Gäste geschlagen geben. Erst waren fünf Gänge zu wenig, dann 18, dann mussten es schon Scheibenbremsen sein, mittlerweile E-Bikes, besser noch Gravel-E-Bikes mit elektronischer Schaltung… Da, als kleiner Anbieter für ein paar Euro Tages-Ausleihgebühr, am Puls der Zeit zu bleiben ist schlicht unmöglich.

Also: Wenn ihr radeln wollt, bringt gerne euer Rad mit und wir sagen oder zeigen euch, wo und wie ihr hier die Gegend unsicher machen könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.