Corona – Informationen zu Schweden-Reisen 2022

Urlaub wird lange Zeit durch das Corona-Virus beeinflusst bleiben.

Nationale, regionale und lokale Bestimmungen werden situationsbedingt angepasst und und Vorschriften werden immer wieder aktualisiert und angepasst.

Um (rechts-) sichere Auskünfte geben zu können, müssten wir die jeweiligen Regelungen in Schweden, den Herkunftsländern unserer Gäste, den Transitländern, die unsere Gäste durchreisen und alle Sonderregelungen jeweils zwischen diesen Ländern ständig nachhalten und hier aktualisieren. Das tun wir nicht.

Wir informieren auf Nachfrage gerne über unsere aktuellen persönlichen Erfahrungen und über die Auswirkungen von eventuellen Corona-Gegenmaßnahmen auf das tägliche Leben bei uns in Småland, in Unnaryd, auf dem Dorf.

Wir bitten jeden Interessenten und jeden Gast ganz lieb darum, sich aktuell, ganz egal wohin die Reise geht, aus den zur Verfügung stehenden offiziellen Quellen über die individuell geltenden Regelungen zu informieren.

Im SchwedenParadies halten wir uns generell (mindestens) an alle national in Schweden und regional vor Ort geltenden Maßnahmen gegen das Corona-Virus. Wir selbst sind geimpft, geboostert und genesen, machen daraus aber keine Weltanschauung. Unsere Gäste müssen weder geimpft, geboostert noch genesen sein. Ein Mindestmaß an Verantwortungsbewusstsein setzen wir dennoch, insbesondere im Falle einer möglichen Erkrankung während dess Urlaubes, ausdrücklich bei unseren Gästen voraus. Dazu gehören die selbstständige Information vor persönlichem Kontakt, Abstand, Hygienemaßnahmen und so weiter.

Hier eine Auswahl von Quellen, in denen man sich über die Situation und die Maßnahmen in Schweden, die Risikoeinstufung Schwedens und Reisebeschränkungen informieren kann:

Schwedens Seite für Tourismus und Reiseinformationen

SVT Schwedische Nachrichten

Schwedisches Kriseninformationszentrum

ECDC

WHO

Hier kann man sich in Schweden „on the go“ oder „drop in“ testen lassen:

Scantest (Transit-Testcenter)

Da ein Großteil unserer Gäste aus Deutschland kommt, hier noch ein paar wichtige Links für deutsche Gäste:

Schwedische Botschaft in Berlin

Auswärtiges Amt Deutschland

Bundesministerium für Gesundheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.